BLOG

Diese seniorengerechte Dusche war mal ein Bad

Seniorengerechter Badumbau in einem Tag: So geht’s

Die Ansprüche an das eigene Zuhause, insbesondere das Badezimmer können sich sehr schnell ändern. Tritt von einem Tag auf den anderen ein Pflegefall ein, kann auch das schönste Bad plötzlich nicht mehr zweckmäßig sein. Standardmäßige Badezimmer sind in der Regel weder behindertengerecht ausgestattet noch eignen sie sich für die häusliche Pflege.
Beispielbild: altersgrechter Badumbau

So bezahlt die Krankenkasse Ihren altersgerechten Badumbau

Mit dem Alter ändern sich auch die Anforderungen an den eigenen Wohnraum. Tritt plötzlich ein Pflegefall auf, ändern sich diese Anforderungen häufig sogar von einem auf den anderen Tag. Besonders in einem so häufig genutzten Raum wie dem Badezimmer, ist es deshalb Zeit für Veränderungen. Da ein altersgerechter Badumbau mit hohen Kosten einhergeht, bieten Pflegekasse und Staat diverse Förderungsmöglichkeiten an.